Interview Azubi Christopher Becker

Logo Unternehmen Familie 2014
Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2008

Ausbildung bei Trapp

Azubi Christopher Becker startet bei Trapp durch.

Auf dem Foto links sehen Sie einen unserer zwei neuen Auszubildenden zum Elektroniker, Fachrichtung Automatisierungstechnik. Christopher Becker, 18 Jahre alt, aus Blickweiler, ist seit August bei Trapp an Bord.

Wir heißen ihn in unserem Team herzlich willkommen!   
 
Anja Reichard, unserem Mitglied des Ausbildungsteams, hat Christopher Becker ein paar Fragen beantwortet:

Anja Reichard: "Christopher, warst du schon immer daran interessiert, den Beruf des Elektrikers zu erlernen?"
Christopher: "Ja, wirklich schon immer! Als kleiner Junge hat mich das schon beeindruckt. Irgendwann habe ich angefangen, Kleinigkeiten bei uns zu Hause selbst zu reparieren, Lampen zum Beispiel. Das fand ich toll!"

Anja Reichard: "Du hast dir für deine Ausbildung die Firma Trapp ausgesucht. Wie bist du auf uns gekommen?"
Christopher: "Ich habe bereits Praktika bei diversen Elektrofirmen hier in der Nähe absolviert. Ein Bekannter, der auch zufälligerweise im Elektrobereich arbeitet, hat mir die Firma Trapp empfohlen."

Anja Reichard: "Das freut uns natürlich! (Ein Dank geht an dieser Stelle an deinen Bekannten! :-) Wir hoffen, du hast dich auch schon etwas eingewöhnt?"
Christopher: "Ich habe mich wirklich schnell eingewöhnt. Meine neuen Kollegen haben mich sehr nett aufgenommen." 

Anja Reichard: "Wie war der erste Arbeitstag für dich?"
Christopher: "Ich war schon ziemlich aufgeregt, aber das gehört nun mal dazu. Man gewinnt eben viele neue Eindrücke. Die Aufregung hat sich aber Gott sei Dank schnell gelegt!"

Christopher Becker wird nun im Wechsel, jeweils zwei Wochen Praxis und eine Woche Schule, über 3 ½ Jahre hinweg den Beruf des Elektrikers, Fachrichtung Automatisierungstechnik, erlernen. Auf diesem Weg wünschen wir ihm vor allem viel Erfolg und eine gute Zeit in unserem Unternehmen! 

 


Axel Trapp Elektro-Anlagenbau auf Facebook